Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) beim Polizeipräsidium Mainz

Stellenangebotsart
Ausbildung, Vorbereitungsdienst
Arbeitgeber/Dienstherr
Land Rheinland-Pfalz
Einsatzdienststelle
Polizeipräsidium Mainz
Arbeitsort
Mainz
Beginn der Tätigkeit
01-08-20
Offene Stellen
1
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellenbeschreibung

Das Polizeipräsidium Mainz bietet zum 1. August 2020 die Möglichkeit einer vielfältigen und anspruchsvollen

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

an.

Als Verwaltungsfachangestellte/er erwarten Sie vielfältige Aufgabengebiete. Bei der Ausübung des Berufes ist nicht nur Geschick im Umgang mit Menschen gefragt, sondern auch Konzentration und Sorgfalt gefordert. In der dreijährigen Ausbildung mit Praxis, berufsbildender Schule und berufsbegleitenden Lehrgängen werden Kenntnisse in den Bereichen Datenverarbeitung, Informationstechnik, Bürowirtschaft und allgemeine Rechtskenntnisse vermittelt.

 

 

Bildungsabschluss

Ein guter mittlerer Bildungsabschluss ist Voraussetzung für die Einstellung zur/zum Verwaltungsfachangestellten.

Anforderungen

Da ein Schwerpunkt der beruflichen Tätigkeit in der Bedienung und Handhabung moderner Bürokommunikationstechniken liegt, sollten Sie über ein gutes technisches Verständnis verfügen sowie Interesse an Kommunikationstechniken mitbringen. Ein gutes Zahlenverständnis, fundierte Kenntnisse in Mathematik und Deutsch, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Kontaktbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit erleichtern die berufliche Tätigkeit.

 

 

Sonstiges

Im Rahmen des rheinland-pfälzischen Frauenförderprogramms wird eine Erhöhung des Frauenanteils angestrebt. An Bewerbungen von Frauen besteht daher ein besonderes Interesse.

Schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei entsprechender Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Sollten wir Interesse bei Ihnen geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit formlosem Bewerbungsschreiben bis spätestens 13. September 2019 an das
Polizeipräsidium Mainz, Referat PV 3 z.Hd. Frau Lapsit, Valenciaplatz 2, 55118 Mainz
bzw. gerne auch per E-Mail an: ppmainz.pv3.bewerbungen(at)polizei.rlp.de

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Ann-Sophie Lapsit, Tel.-Nr.:06131-65 3140 gerne zur Verfügung.

Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, daher bitten wir um Zusendung von Kopien. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet. Wir versenden keine Eingangsbestätigungen.

Bewerbungsadresse
Land Rheinland-Pfalz
Polizeipräsidium Mainz
Valenciaplatz 2
55118 Mainz
E-Mailadresse für Anfragen
ppmainz.pv3.bewerbungen@polizei.rlp.de
Zusätzliche Bewerbungsarten
E-Mail,Brief
Internetadresse des Arbeitgebers
www.polizei.rlp.de
Anlagen zur Bewerbung

Lebenslauf und letztes Schulzeugnis

Fundstelle für die Berufsbildbeschreibung
Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)
Ende der Bewerbungsfrist
13.09.2019