Qualifizierter Sachbearbeiter (m/w/div) für den Zensus

Stellenangebotsart
Im Beruf
Arbeitgeber/Dienstherr
Land Rheinland-Pfalz
Einsatzdienststelle
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz
Arbeitsort
Bad Ems
Beginn der Tätigkeit
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Offene Stellen
1
Arbeitszeit
39 Stunden
Stellenbeschreibung

Das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz mit Sitz in Bad Ems bereitet mit dem „Zensus 2021“ eine alle zehn Jahre stattfindende Volkszählung vor. Als herausgehobenes Projekt der amtlichen Statistik liefert der Zensus grundlegende Informationen über die Bevölkerung, die Erwerbstätigkeit und die Wohnsituation der Einwohner in Deutschland.

Zur Unterstützung der vielfältigen und spannenden Aufgaben suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

qualifizierten Sachbearbeiter (m/w/d) für den Zensus.

Ihr künftiges Aufgabengebiet:

Nach einer gründlichen und begleitenden Einarbeitung übernehmen Sie Aufgaben in der Organisation und Leitung von Arbeitsgruppen. Die Anwendung verschiedener IT-Verfahren und die Einbindung in das Team sind dabei selbstverständlich. Es fallen Aufgaben in den folgenden Prozessschritten an:

  • Erhebung und Recherche von Daten
  • Logistische Umsetzung einer großen Erhebung
  • Informationstechnische Begleitung
  • Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle der Ergebnisse

Diese Vorteile bieten wir Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Leistungen nach TV-L (u.a. Jahressonderzahlungen, Zusatzversorgung bei der VBL), vermögenswirksame Leistungen
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • gute Erreichbarkeit durch direkte Bahnanbindung bzw. kostenlose Parkmöglichkeiten

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 11.12.2019 mit aussagekräftigen Unterlagen und Nachweisen online unter www.statistik.rlp.de (Rubrik „Service“  „Stellenangebote“).

Für Fragen zur Stellenausschreibung sowie dem Online-Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Rath (02603 / 71 3358) aus dem Personalreferat und für fachliche Fragen Frau Heßberger (Tel. 02603 / 71 2760) aus der Fachabteilung zur Verfügung.

Die Stellenbesetzung ist zunächst bis Ende 2022 befristet. Eine Weiterbeschäftigung kann sich ab diesem Zeitpunkt ergeben. Bewerberinnen und Bewerber, die bereits im öffentlichen Dienst dauerhaft beschäftigt sind, können im Rahmen der Abordnung oder Versetzung eingestellt werden.

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 9 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Darüber hinaus werden die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes gewährt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aus organisatorischen Gründen Bewerbungen in Papierform nicht angenommen werden können.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Im Rahmen des Frauenförderprogramms der Landesregierung streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert.

Bildungsabschluss

mit gutem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, FH-Diplom oder gleichwertiger Abschluss) in Wirtschafts-, Sozial-, Verwaltungswissenschaften, angewandter Mathematik, (Geo-)Informatik bzw. entsprechender Studiengänge

Anforderungen
  • praktische Erfahrungen in der Erstellung von SQL-Abfragen sowie der Anwendung von VBA sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in Softwareprogramme (z. B. Statistik-Software) auf Grundlage vorhandener IT-Kenntnisse
  • eigenverantwortliche, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
Sonstiges

Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeit erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.

Bewerbungsadresse
Land Rheinland-Pfalz
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz - Personalstelle
Mainzer Straße 14 - 16
56130 Bad Ems
E-Mailadresse für Anfragen
personalstelle@statistik.rlp.de
Internetadresse des Arbeitgebers
www.statistik.rlp.de
Anlagen zur Bewerbung

Die Bewerbung sollte mit aussagekräftigen Unterlagen erfolgen. Eine Online-Bewerbung kann auch unter dem folgenden Link abgegeben werden: www.statistik.rlp.de/de/service/stellenangebote/