Finanzwirtin / Finanzwirt (m/w/d)

Ein Berufsleben in der Welt der Zahlen? Die Finanzwirtin oder der Finanzwirt befasst sich mit der Verwaltung von Steuern, wie zum Beispiel der Einkommens- Grunderwerbs- und Erbschaftssteuer und betreut verschiedene Arbeitsgebiete im Bereich der Betriebsprüfung, Veranlagung, Vollstreckung oder Steuerfahndung.

Die Bewältigung der unterschiedlichsten Aufgaben erfordert Interesse für wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge und ein geschultes Rechtsempfinden. Dieses Rüstzeug erhalten Sie von uns im Rahmen einer fundierten Ausbildung in einem Finanzamt und an der Landesfinanzschule in Edenkoben. Theorie und Praxis werden auf diese Weise sinnvoll verknüpft und die Unterrichtszeiten durch praktische Arbeit aufgelockert.

Voraussetzung

  • Sekundarabschluss I (Mittlere Reife, Realschulabschluss) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Teamgeist
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen
  • Selbständigkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Gespür für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Interesse an IT

Ausbildungsinhalt

Zu Ihrer Ausbildung gehören:

  • Steuerrecht
  • Allgemeine Rechtskunde
  • Politische Bildung
  • Umgang mit der EDV
  • Beginn und Dauer der Ausbildung

Sie werden die Tätigkeiten von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in verschiedenen Fachbereichen eines Finanzamtes kennen lernen. Bewährte Ausbilderinnen und Ausbilder freuen sich darauf, Ihnen die Kenntnisse und rechtlichen Bestimmungen des jeweiligen Fachgebietes zu vermitteln und Sie in die Arbeitsabläufe mit einzubeziehen. 

Mit Abschluss der zweijährigen dualen Ausbildung zur Finanzwirtin oder zum Finanzwirt erwerben Sie die Qualifikation für das 2. Einstiegsamt in der Finanzverwaltung des Landes Rheinland-Pfalz.

Beginn und Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. Oktober eines Jahres und dauert zwei Jahre.

• 16 Monate praktische Ausbildung in einem Finanzamt in Rheinland-Pfalz,

mit Ausbildungsarbeitsgemeinschaften und

• insgesamt 8 Monate Ausbildung an der Landesfinanzschule Rheinland-Pfalz in Edenkoben/Pfalz.

Ausbildungsentgelte/-bezüge

 ca. 1050,00 € netto* 

*Der angegebene Betrag dient der Orientierung und unterliegt tariflichen Änderungen.

Jahresurlaub

Der Jahresurlaub umfasst 30 Arbeitstage bei einer 5-Tage-Woche.

Ausbildungsdienststellen

Finanzämter Rheinland-Pfalz;

Landesamt für Finanzen;

Landesamt für Steuern;