Finanzwirtin / Finanzwirt (m/w/d)

Stellenauschreibungen

Coole Sache – Ausgebildet in 2 Jahren

Mit einer praxisorientierten Ausbildung in der Steuerverwaltung Rheinland-Pfalz legen Sie den Grundstein für eine sichere Zukunft. Als Finanzwirt*in treffen Sie eigenverantwortliche Entscheidungen in Steuersachen. In der Steuerverwaltung haben Sie vielfältige Möglichkeiten Ihren beruflichen Weg zu gestalten.

Die Bewältigung unterschiedlichster Aufgaben im Innen- und Außendienst erfordern ein Interesse für wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge und ein gutes Rechtsempfinden. Dieses Know-how erhalten Sie von uns im Rahmen einer fundierten Ausbildung in einem Finanzamt und an der Landesfinanzschule in Edenkoben.

Voraussetzung

  • Sekundarabschluss I (Mittlere Reife, Realschulabschluss)
  • Teamfähigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Ehrgeiz und hohes Engagement
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Interesse an IT

Ausbildungsinhalt

Es erwarten Sie zwei abwechslungsreiche Jahre im Wechsel zwischen Theorie und Praxis. So werden Sie innerhalb kürzester Zeit zum/r Steuerspezialist*in.

Die fachtheoretischen Ausbildungsabschnitte finden an der Landesfinanzschule in Edenkoben statt und umfassen insgesamt 8 Monate, verteilt auf 3 Lehrgänge. Hier gehören unter anderem verschiedene Steuerrechtsfächer wie Einkommensteuer, Umsatzsteuer sowie Buchführung & Bilanzwesen zu Ihrem Schulalltag.

In den 16 Monaten Ihrer berufspraktischen Ausbildung in Ihrem Ausbildungsfinanzamt lernen Sie das theoretische Wissen in dem jeweiligen Steuerfall anzuwenden. Ab dem ersten Tag sind Sie Bestandteil eines Teams und lernen die unterschiedlichen Abteilungen eines Finanzamts kennen.

Informationen zum Ausbildungsablauf.

Sie möchten uns näher kennenlernen? Dann machen Sie sich selbst ein Bild über den Arbeitstag einer Finanzbeamtin / eines Finanzbeamten und absolvieren ein Praktikum bei uns.

Beginn und Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. Oktober eines Jahres und dauert zwei Jahre.

 

Ausbildungsentgelte/-bezüge

Als Steueranwärter*in verdienst Du bei uns ca. 1.200 €* netto ab dem ersten Ausbildungsmonat.

*Der angegebene Betrag dient der Orientierung und unterliegt tariflichen Änderungen.

Jahresurlaub

Der Jahresurlaub umfasst 30 Arbeitstage bei einer 5-Tage-Woche.

Ausbildungsdienststellen

Finanzämter Rheinland-Pfalz;

Landesamt für Steuern;

Landesamt für Finanzen;