Diplom-Finanzwirtin (FH) / Diplom-Finanzwirt (FH) (m/w/d) - Duales Studium im Bereich der Finanzverwaltung -

Studieren mit Gehalt - Werden Sie ein Teil unseres Teams!

Durch unseren dualen Studiengang werden Sie zum/r Steuerexperten*in. Ihre umfangreichen Fachkenntnisse ermöglichen es Ihnen Steuerangelegenheiten verantwortlich und sachgemäß zu bearbeíten. Von unseren zukünftigen Anwärter*innen erwarten wir unter anderem Verständnis für wirtschaftliche Vorgänge und Zusammenhänge. In den Besteuerungsangelegenheiten beschäftigen Sie sich selbständig mit komplexen Sachverhalten. Darüber hinaus fällt die verwaltungsmäßige Bearbeitung von Anträgen, Eingaben und Rechtsbehelfen in Ihren Verwantwortungsbereich.

Voraussetzung

  • Allgemeine Hochschulreife oder kompl. Fachhochschulreife
  • Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Ehrgeiz und ein hohes Engagement
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Interesse an IT

Ausbildungsinhalt

Die fachtheoretischen Studienabschnitte finden an der Hochschule für Finanzen in Edenkoben statt und umfassen insgesamt 21 Monate, verteilt auf 4 Lehrgänge. Hier gehören unter anderem verschiedene Steuerrechtsfächer wie Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Besteuerung der Gesellschaften sowie Buchführung & Bilanzwesen zu Ihrem Studienalltag.

In den 15 Monaten Ihrer berufspraktischen Ausbildung in Ihrem Ausbildungsfinanzamt lernen Sie das theoretische Wissen in dem jeweiligen Steuerfall anzuwenden. Ab dem ersten Tag sind Sie Bestandteil eines Teams und lernen die unterschiedlichen Abteilungen eines Finanzamts im Innen- und Außendienst kennen.

Weitere Informationen zum zeitlichen Ablauf Ihres Studiums finden Sie unter: https://www.lfst-rlp.de/jobs-karriere/studium-diplom-finanzwirt/-in-fh/studienablauf

Sie möchten uns näher kennenlernen? Dann machen Sie sich selbst ein Bild über den Arbeitstag einer Finanbeamtin / eines Finanzbeamten und absolvieren Sie ein Praktikum bei uns. Alle Informationen hierzu finden Sie unter https://www.lfst-rlp.de/jobs-karriere/praktikum

Beginn und Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. Juli eines Jahres und dauert drei Jahre im Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen.

Ausbildungsentgelte/-bezüge

Es wird ein Ausbildungsentgelt in Höhe von ca. 1240,00 Euro netto gezahlt.

*Der angegebene Betrag dient der Orientierung und unterliegt tariflichen Änderungen.

Nähere Informationen finden Sie in den vom Landesamt für Finanzen veröffentlichten Gehaltstabellen.

Jahresurlaub

Der Jahresurlaub umfasst 30 Arbeitstage bei einer 5-Tage-Woche.

Ausbildungsdienststellen

Landesamt für Steuern;

Landesamt für Finanzen;

Finanzämter Rheinland-Pfalz;