Recht/Sicherheit

Rechtsreferendarin / Rechtsreferendar

"(R)echt unabhängig" - Wer nach dem Jurastudium die Ausbildung zur Volljuristin oder zum Volljuristen mit der Befähigung zum Richteramt abschließen möchte, muss vor der zweiten juristischen Staatsprüfung den juristischen Vorbereitungsdienst durchlaufen. Der juristische Vorbereitungsdienst wird in einem besonderen öffentlich-rechtlichen Ausbildungsverhältnis abgeleistet. Er wird grundsätzlich von der Präsidentin oder dem Präsidenten des Oberlandesgerichts geleitet, in dessen Bezirk die Ausbildung stattfindet.

mehr

Vermessungsoberinspektoranwärterin / Vermessungsoberinspektoranwärter

Eine Karriere mit Augenmaß! Sie haben Ihr Studium in der Fachrichtung Geoinformatik und Vermessung absolviert und planen nun mit dem nächsten Karriereschritt. Als Beamtin oder Beamter des 3. Einstiegsamts wenden Sie in verantwortungsvollen Positionen die im Studium erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse sowie die im Vorbereitungsdienst vermittelten Ausbildungsinhalte auf den Gebieten des Liegenschaftskatasters, der Geotopographie und des Raumbezugs sowie der Landesentwicklung und der ländlichen Bodenordnung an.

mehr

Vermessungsreferendarin / Vermessungsreferendar

Setzen Sie Maßstäbe! Sie streben eine Karriere als Führungskraft im technischen Verwaltungsdienst innerhalb der Landesverwaltung an? Oder Sie möchten sich als Öffentlich bestellte Vermessungsingenieurin oder Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur selbstständig machen? Dann ist unser Referendariat möglicherweise genau der richtige Weg für Sie! Nach dem Studium der Geodäsie erwerben Sie damit die Laufbahnbefähigung für das 4. Einstiegsamt (ehemals Höherer Dienst). Als Beamtin oder Beamter der Landesentwicklung und der ländlichen Bodenordnung...

mehr